Saugplatten

Saugplatten bei VAKUPLASTIC

Eine Saugplatte basiert, so wie es beim Saugnapf der Fall ist, auf dem Prinzip des Unterdrucks. Da Saugplatten eine planere Saugfläche als Saugnäpfe haben, müssen sie in eine feste Kappe reingezogen werden und bilden so ein Vakuum. So können sie zum Tragen schwerer Lasten eingesetzt werden. Je nach Beschaffenheit der Saugplatten eignen sie sich für den waagerechten oder senkrechten Transport unterschiedlicher Werkstoffe wie z.B. Glas, Blech, Stein oder Kunststoff. 

Folgende Saugplatten zählen u.a. zum Sortiment von VAKUPLASTIC:

Sie sind auf der Suche nach einer speziellen Saugplatten-Form? Sprechen Sie uns an! Gerne realisieren wir für Sie Saugplatten, die genau zu Ihrem Bedürfnis passen.